Ein Hochzeitspaar im Reisefieber…

Eigentlich hatten sich die beiden ja in mein barockes, weißes Torten-Schaustück verliebt und wollten genau so eine Torte haben. Dann aber haben sich im Beratungsgespräch noch ein paar ganz neue Aspekte ergeben, die optimal für das Design einer individuellen Torte sind und so durfte ich am Ende wirklich eine individuelle Torte gestalten: in zartem Pfirsichton, mit weißer Deko, die neben den barocken Elementen auch ein paar ganz moderne aufgriff. Ich sage nur „reisen“… Die beiden sind nämlich gerne miteinander unterwegs und haben auch schon ein paar größere Reisen gemeinsam gemacht (und wohl auch bald wieder vor…). Und das sollte sich auf der Torte wiederspiegeln. In den Bildern könnt ihr euch überzeugen, dass sich barock und modern verträgt. Als Ergänzung fürs Sweet Table gab’s  auch noch das Brautpaar zum Vernaschen. Die Gäste hatten sie wohl zum Fressen gern, denn die kleinen CakePops waren ratzfatz weg…

Süße Grüße aus der Tortenmacherei
sendet euch Bärbel

Hier kannst du einen Kommentar hinterlassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: